Serie 50, 16 und 39

 

Anwendungsgebiete

  • Ölbrenner
  • Hydraulikpumpen

 

Technisches Datenblatt in PDF

 

Die drei Familien der Serien 50, 16 und 39 unterscheiden sich durch die abgegebene Leistung die Art der Pumpen, die angetrieben werden können.

Es handelt sich um Motoren, die ausdrücklich für Hydraulikpumpen entwickelt wurden und im Fall von Großbrennern in der Lage sind, die mangelnde Saugkraft der Ölpumpen auszugleichen.

In diesem spezifischen Fall stellen sie dem Gerät den Brennstoff zur Verfügung, der sich normalerweise in Tanks befinden, die in einer gewissen Entfernung vom Nutzungsort untergebracht sind.

 

Kontakte

Kontaktieren Sie uns für weitere Informationen oder fordern Sie ein Angebot an
Kategorie: